Meine LE-Lieblinge im Februar

Hallo ihr Lieben,

Es ist schon wieder Zeit für meine Februarlieblinge ;) Von daher fangen wir gleich mal an. Und pssst am Schluss wartet dieses Mal sogar ein kleines simples AMU ;)

essence Cinderella LE:

Der Name ist ja schon mal Märchenhaft schön, und das Rouge hat mich direkt verzaubert ;) Die Verpackung ist so super süß und zum Glück finde ich auch die Farbe hübsch. Ich hoffe, dass sie mir dann auch in echt gefällt, da ich mich natürlich über schöne Verpackungen freue, der Inhalt für mich jedoch das ist, was am Ende wirklich zählt ;) Er ist vermutlich super schnell vergriffen, mal sehen ob ich ihn überhaupt zu sehen bekomme.Unbenannt

Catrice doll’s collection LE:

Die falschen Wimpern sehen super hübsch aus <3 Ich bin spontan verliebt :) Wenn sie am Auge so schön aussehen wie ich sie mir vorstelle, hätte ich sie gerne im Standartsortiment :)Doll's Collection Doll LashesAuch die Cuticletattos finde ich interessant und werde ich mir mal näher ansehen ;) Auf allen Nägeln wäre es mir wohl zu viel des Guten, aber als Akzent über einem Nagel eventuell interessant und hübsch.Doll's Collection CuticleTattoosP2 fancy beauty tales LE:

Hier gefällt mir der rosane Kitch up Nail art pencil. Ich mag Nailartstifte ganz gerne, damit ist es meistens relativ leicht hübsche Designs zu zaubern. Da ich nicht sonderlich gut zeichnen kann helfen mir diese Tools oft dabei dennoch schöne Designs zu zaubern.

Bildquellen: Die Bilder oben (aus den LE Previews) wurden mir von cosnova durch den Bloggernewsletter und von p2 durch den dm-marken-insider zur verfügung gestellt. Die unteren Bilder sind meine selbtst gemachten Bilder (auch zu erkennen am Wasserzeichen).

Welche Produkte durften dieses Mal mit?

Mit durfte wie ihr bereits wisst ein Apricotfarbener Lippenstift aus der Rock-co-co LE von catrice. *Hier* kommt ihr zu meiner Review ;)rococonew

Dann wurde mir noch die Palette „2 My precious China“ von Manhattan aus der Blogger’s Choice LE geschenkt. Worüber ich mich total gefreut habe, da mir die Farben echt gut gefallen :) Die Pigmentierung ist bei den helleren Farben allerdings leider recht schwach, das kann Manhattan besser. Schade. SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Ein hübsches Amu konnte ich mir dennoch schminken, mir kam es allerdings so vor als wären die Farben auch recht schnell blasser geworden auf dem Lid. Da ich sie aber erst einmal ausprobiert habe und es dann dunkel wurde, kann es auch nur durch die Lichtverhältnisse so gewirkt haben. Das werde ich dann beim nächsten Mal feststellen. Bei schwach pigmentierten Farben kann ich euch immer einen Applikator zum Auftrag empfehlen, damit könnt ihr die Farbintensität deutlich erhöhen. Die LE gibt es inzwischen nicht mehr zu kaufen.

Bevor es dunkel wurde habe ich es gerade noch so geschafft ein paar Bilder für euch zu machen ;) Auch wenn es die Palette jetzt nicht mehr gibt, ist es vielleicht dennoch interessant zu sehen wie die Farbkombination am Auge aufgetragen wirken kann. Mir gefällt es gut, ist mal was anderes, bunt aber dennoch relativ dezent :)

UnbenanntVerwendet habe ich im Augeninnenwinkel den silbernen Ton, auf dem inneren Augenlid den Mintton und das dunkle Lila in der Lidfalte sowie auf dem äußeren Augenlid. Am unteren Wimpernkranz habe ich außen ebenfalls den Lila Lidschatten und am inneren Wimpernkranz ein wenig des Mintfarbenen Lidschattens aufgetragen. Verblendet habe ich die Farben mit dem Blendepinsel von ebelin ;)

Ansonsten habe ich schwarzen Kajal (essence), Highlighter (p2 in Stiftform) und Wimperntusche (essence) verwendet. Sonst verwende ich bisher immer eine Mascara von Maybelline, da ich damit sehr gute Erfahrungen gemacht habe. Dieses Mal habe ich die Lash princess Mascara von essence ausprobiert, die ich in nächster Zeit noch ausführlich testen werde.


Interessiert euch eines der kommenden LE-produkte? Durfte bei euch was aus den letzten LE‘s mit? Findet ihr die AMU-Bilder in diesem Fall unnötig, da es die Palette nicht mehr gibt, oder allein wegen der Farbgebung dennoch interessant? Schreibt mir gerne eure Meinung, dass würde mich interessieren.

Mit lieben Grüßen Lia :)

Advertisements

Kommentar verfassen: Ich freue mich über deine Rückmeldung und Gedanken zu meinen Posts :) Fragen, konstruktive Kritik, Wünsche, Gedanken zum Post, und Anregungen sind hier gern gesehen. Kommentare mit Links zum eigenen Blog oder anderen Webseiten werden von mir entweder nicht freigeschaltet oder nur der Link an sich wird nicht freigegeben! Ich wünsche euch viel Spaß beim Kommentieren, denkt bitte an die Netiquette ;) damit sich hier jeder wohl fühlen und frei und glücklich kommentieren kann. Danke :) Liebe Grüße Lia

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s