P2 Sheer glam Lippenstifte Review

Hey ihr Lieben,

Ich habe inzwischen auch mal 2 Sheer Glam Lippenstifte von p2 ausprobiert. Hier meine Review und natürlich Bilder :)

Die Lippenstifte kosten um die 2 Euro.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

Auf diesem Foto seht ihr wie intensiv die Farbe mit einem Mal drüber gehen bereits ist.

Folgende Farben habe ich mir gekauft: 071 Mona Lisa Smile (oberes Bild) , 016 gone with the Wind (unteres Foto)SAMSUNG DIGITAL CAMERA

SAMSUNG DIGITAL CAMERAZu erst meine natürlichen Lippen ohne Produkt.

SAMSUNG DIGITAL CAMERA

071 Mona Lisa Smile SAMSUNG DIGITAL CAMERA

016 gone with the Windgone witheeeee

Die Farbe „Gone with the Wind“ war relativ schwer einzufangen, wer selbst solche posts verfasst, kennt das „drama“ sicherlich ;) Manchmal ist es so einfach und man hat direkt ein schönes Bild mit der richtigen Farbe. Bei „Gone with the Wind“ habe ich etliche fotos gemacht und hatte dennoch nicht das perfekte dabei. Der Farbton liegt für mich irrgendwo zwischen Bild eins und zwei ;) Dennoch zeigt Bild eins sehr gut wie intensiv die Farbe ist. Allerdings ist sie nicht ganz so orange wie auf dem Foto sondern hat ein bisschen was von dem farbton vom unteren Bild. Daher habe ich nun einfach beide Bilder ausgewählt ;)


REVIEW:

Die Review gilt für beide Produkte, abgesehen von dem Farbton natürlich, da die Produkte ansonsten identisch sind, beschreibe ich lediglich Gone with the wind :)

Gone With the Wind:

Zuerst zum Farbton des Lippenstiftes an sich. Es ist ein Koralleton mit ganz feinen Goldschimmerpartikeln.

Farbton: Auf den Lippen aufgetragen ist der Farbton kräftiger als ich es bei einem Sheeren Lippenstift erwartet hätte. Von dem Goldschimmer ist nichts zu sehen, die Farbe hingegen ist auf meinen Lippen wirklich intensiv zu sehen. Nach 30 Minuten wird die Farbe etwas schwacher. Sie ist allerdings immer noch sehr deutlich auf meinen Lippen auszumachen, und nicht so dezent wie ich es erwartet hätte. Der Glanz hat inzwischen deutlich abgenommen, was ich allerdings ganz angenehm finde.

Trockene Lippen und Lippenfältchen: Meine Lippen haben heute ein paar trockene Stellen. An diesen setzt sich der Lippenstift leider fest. Er kriecht zusätzlich etwas in die Lippenfältchen, was sich zwar schnell korrigieren lässt, aber leider ist er auch genauso schnell wieder reingerutscht. Zum Korrigieren presse ich die Lippen leicht zusammen und verreibe den Lippenstift, wie man es auch nach dem Auftrag macht.

Lippenpflege drunter?: Beim zweiten versuch habe ich Lippenpflege, unter dem Lippenstift verwendet, in der Hoffnung, das dieser dadurch weniger in die Lippenfältchen rutscht. Damit hatte ich eher wenig Erfolg. Stattdessen hatte ich nach kurzer zeit, ungleichmäßig eingefärbte Lippen. Der Lippenstift hat an einigen stellen einfach nicht gehaftet. Sobald ich die Lippen zusammengepresst habe, war alles wieder normal oder es fehlte an einer neuen stelle die Farbe. Zugegeben ich habe bisher keine Erfahrung mit Lippenpflege unter einem Lippenstift. Ich habe mich für einen relativ wachsigen Lippenpflegestift entschieden. Vielleicht harmoniert ein andere ja besser mit der cremigen Sheer Glam Formel.

Duft: Geruchsneutral

Haftfestigkeit: Nach 2 einhalb Stunden mit trinken habe ich immer noch Farbe auf den Lippen. Es ist ein ziemlich deutlicher Stain auf meinen Lippen zu sehen, das gefällt mir soweit ganz gut und ich bin sehr überrascht über die lange Haftfestigkeit. Leider haftet die Farbe nach wie vor intensiver an meinen trockenen Hautstellen und auch in meinen Lippenfältchen, als an der gepflegten Lippe. Was nun, wo die restliche Farbe eher zum Stain wurde doch unschön auffällt. Daher mache ich ihn jetzt doch lieber wieder ab.

Auftrag und Konsistenz: Der Lippenstift ist sehr weich und Cremig er gleitet bei Auftrag leicht über die Lippen. Ich vermute, dass der Lippenstift nicht warm gelagert werden sollte, er macht auf mich den Anschein, als würde er dann schmelzen.

Fazit: Ich kann diesen Lippenstift nur bedingt empfehlen. Die Farbe ist intensiv und der Stain hält sich auch relativ lange auf den Lippen. Damit habe ich ehrlich gesagt nicht gerechnet, umso mehr freue ich mich über die relativ gute Haftfestigkeit. Die Farbe war nicht das womit ich gerechnet habe…Ich dachte die farben würden leicht und frisch sein, Sheer und optimal für die Sommertage. Dezent sind die zwei Farben zumindest absolut nicht. Wer einen wirklich Sheeren Lippenstift sucht, wird hier, zumindest bei den Farben „Gone with the Wind“ und „Mona Lisa Smile“, ein wenig enttäuscht. Diese beiden Farben sind sehr farbintensiv, das sollte einem bewusst sein, um Freude an den Farben zu haben. Sie sind allerdings nur was für zarte, gepflegte Lippen ohne spröde Hautstellen. Sie kriechen, bei mir, leider auch stark in die Lippenfältchen, was ich wirklich schade finde. Ich werde mir erst einmal keine weiteren Nuancen dieser Lippenstifte mehr kaufen, da sie mich bisher nicht überzeugt haben. Schade, dabei habe ich so viel Gutes über sie gehört. Ich werde sicher noch ein wenig mit den beiden Farben experimentieren, vielleicht finde ich ja noch heraus wie sie sich nicht verkriechen ;) Die Farben an sich sind zwar intensiv aber durchaus hübsch.


Wie gefallen euch die p2 sheer Glam Lippenstifte? Kriechen sie bei euch auch so in die Lippenfältchen, oder habt ihr schon etwas gefunden, was dagegen hilft?

Liebe Grüße Lia

Advertisements

10 Gedanken zu „P2 Sheer glam Lippenstifte Review

  1. Hallo :-)
    irgendwie haben wir gegengesetzte Ansichten… bei mir ist die Haltbarkeit sehr schlecht, absetzen merke ich kaum (habe aber kaum mit trockenen Lippen zu kämpfen) und die Farben sind bei mir gar nicht intensiv? Grade Mona Lisas Smile sieht man kaum, trifft fast meinen natürlichen Farbton, also eine Farbe für tagsüber. Bei mir sind selbst die dunkleren Farben absolut sheer, ich wundere mich total das du sie so intensiv findest?
    …naja, aber interessant wie unterschiedlich die Meinungen so sind oder?
    Ganz liebe Grüße
    Claudi

    • Faszinierend :) Vielleicht liegt es auch daran, das meine Lippen relativ stark Pigmentiert sind?! Bei mir sind beide Farben so intensiv. Mona Lisa Smile ist immerhin etwas natürlicher als Gone with the wind aber immernoch alles andere als natürlich bei mir. Hatte eigentlich gehofft das beide Farben relativ natürlich auf den Lippen aussehen. Hast du auch Gone with the Wind? Bei der Farbe habe ich mich schon ein wenig erschreckt, weil sie so krass auf meinen Lippen rauskommt.
      Liebe Grüße Lia :)

      • haha Faszinierend :-)
        Aber ich denke das dann eher meine Lippen stark pigmentiert sein müssten, oder wenn? Der Unterschied dann bei mir sehr gering ist? Keine Ahnung, also meine Lippen sind auch „in natur“ recht farbig/rot… nein, also Gone with the wind habe ich nicht, ich wollte mich eigentlich ein bischen bremsen weil ich so viele Lippenstifte habe :-) ich habe mir aber zwei der essence-Stiften gekauft die du mal gelobt hast, die finde ich auch super, wunderschöne Farbe, schöne cremigkeit, benutze ich wirklich sehr gerne.

        Liebe Freitags-grüße :-D
        Claudi

      • :D Das kann auch sein, klingt logisch… meine Logik war, wenn die Lippen stark pigmentiert sind wird die Farbe des Lippenstiftes durch die eigene Lippenfarbe intensiviert…. aber deine Logik klingt auch logisch… vielleicht stimmt ja beides, je nach dem wie gut die Lippe pigmentiert ist ?! Denn meine Lippe würde ich auch als relativ gut pigmentiert beschreiben, ziemlich normal *gg* sie sind zumindest nicht blass… sie haben ein schönen rosa/rotton. :) Habe das einfach mal als normal- gut pigmentiert eingestuft :)

        Schön das dir die essence Lippis gefallen :)
        Ganz liebe Grüße Lia

      • Wie auch immer ^^… vielleicht hab ich auch welche vom Anfang der Abfüllung und du vom Ende wo dann die Pigmente schon etwas abgesetzt haben… oder Montagsprodukt oder so…
        Ja, die essece sind toll, bin total in die Farben verliebt benutze grade nurnoch die.
        Sonnige Grüße.

      • Ja, das kann sehr gut sein. Habe zuvor auch immern ur leichte Abwechungen durch die Lippenfarbe feststellen können. hier ist es schon sehr extrem. Das könnte gut an der Abfüllung liegen…

        Ja die essence Lippis sind so super :) welche farben durften bei dir mit?
        Liebe Grüße

      • einmal Very berry (glaub ich… da ich heute mein Foto-ladekabel gefunden habe kommt bald ein Haul) und einmal dieses Aprico was du auch hast. Beide sehr schön.

  2. Pingback: Lippenstift Übersicht ;) | LiaLanes

    • Da gibt es durchaus gute spiele ;) Ich bin zuversichtlich, du schaffst das ;) So schlimm ist es ja nicht, etwas schade aber es sind ja noch ganz viele andere hübsche Produkte drin gewesen. Mach dir da keine Gedanken, finde es wirklich nicht schlimm :)

Kommentar verfassen: Ich freue mich über deine Rückmeldung und Gedanken zu meinen Posts :) Fragen, konstruktive Kritik, Wünsche, Gedanken zum Post, und Anregungen sind hier gern gesehen. Kommentare mit Links zum eigenen Blog oder anderen Webseiten werden von mir entweder nicht freigeschaltet oder nur der Link an sich wird nicht freigegeben! Ich wünsche euch viel Spaß beim Kommentieren, denkt bitte an die Netiquette ;) damit sich hier jeder wohl fühlen und frei und glücklich kommentieren kann. Danke :) Liebe Grüße Lia

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s